Morhall

Nicht mal Orpheus kommt hier noch weg!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Der Magierorden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
AutorNachricht
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Do März 28, 2013 10:28 am

Oida du hosd do einfach Bilder eingefügt o.O i versuch des jetzt ah ^^

Meine Vorschläge (sofern welche auftauchen ^^):


Bei dem ersten Bild muss man halt die Kreis gleich groß machen :-) dann wären dies die sechs Sphärenkräfte

Bei dem zweiten Bild natürlich die roten Teile durch weiße ersetzen... mir gefällt es ehrlich gsagt gar ned ^^

Des is mei Favorit.. es schaut einfach geil aus.. aber es fehlen halt drei Spiralen...

Langeilig aber einfach ^^ ein Stern mit sechs gleich großen Teilen :-)

Muhaha.. und ciao ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Fr März 29, 2013 6:41 am

Yo, Vargas, welcome to the Grey Brotherhood!

@Anonym: I hätt glaubt, i hätt des schon mal gepostet. NEIN. Keine Waffen. Wenn du Kampfmagie nehmen willst, mach ihn direkt auf den Gegner oder beschwör dir vorher was. Bin schon am Überlegen, ob i net außer Robe und Stab JEDEN Gegenstand bannen soll. Ahja, Schuhe. Weil eigentlich is es a extrem unstylisch, wenn ma mit am Schild zu am Magierturnier kommt.

Okay, zu Toms Fragen:
  • Mitgliederanzahl: Ich würde sagen, dass es weltweit ungefähr 700-1000 Mitglieder geben sollte, aufgeteilt auf kleine Zellen in aller Herren Länder und natürlich die Globule selbst. Ich schlage übrigens "Alvaron" als Name für die Globule vor.
    Da sie meisten Mitglieder net ständig im Einsatz sind, sondern sozusagen "schlafende" Mitglieder, die nur dann und wann eine Aufgabe erfüllen, würde das bedeuten, dass zu jeder Zeit vielleicht 100-150 Mitglieder aktiv für den Orden arbeiten, von denen vielleicht 30 oder 40 in Alvaron sind, Festivitäten freilich ausgenommen.
  • Auf Fluff-/Realismus-Gründen würde ich vorschlagen, dass sich die kleine Globule net über ganz Attarinth erstreckt, sondern dass die Nordgrenze irgendwo im Imperium liegt, sie sich dafür im Osten und Süden recht weit erstreckt. Würde auch sagen, dass Länder wie die Ödlande und Gnutesia nicht auf Ebene mit Alvaron befinden. Die flächenmäßige Ausdehnung würde ich ungefähr die Größe Salzburgs (Bundesland) vorschlagen.
  • Finde grundsätzlich auch die Idee gut, dass es ein gewaltiges Ordenshaus gibt, dazu halt a paar Kleinigkeiten wie Wachtürme, Lagerräume, einen sicheren Ort für Harmonie und ein paar Kapellen. Einen größeren Schlafsaal sollte es auf jeden Fall geben, falls mal wer Unterschlupf braucht usw. I bin gegen die monatliche "Miete", weil de Aussage dann is: "Die reichen Mitglieder dürfen hier wohnen, die armen nicht." Ich würde sagen, dass ohne Genehmigung vom Big Boss keiner länger bleiben darf als eine Woche. Wenn doch, kann man ihn eh mit einer Geldstrafe belegen, aber es wirkt ganz anders, wenn ma zahlen muss, weil ma a Gildengesetz gebrochen hat als wenn man sich im Orden einmietet.
  • Symbol: Also i bin gegen zwei Dreiecke, die 180° versetzt übereinander gelegt werden. Des is nämlich der Judenstern ^^
    Bezüglich den Farben: I glaub, ihr habts fast a bissl zu optimistische Vorstellungen von damaliger Tätowierkunst ^^ de Frage nach Farbe stellt sich net wirklich. Also schwarz-weiß is des einzige, was sich sinnvoll machen lässt. Glaub i zumindest.
    Bezüglich der Form: Mir gefällt momentan Toms Vorschlag am besten, würde allerdings die Anzahl der Windungen mit irgendeiner Bedeutung versehen (z.B. 6 für die Sphärenmächte, oder 10 ("Die Zehn ist die Fünf mal der Ordnungszahl Zwei. Sie steht für Ordnung gegen das Chaos und für die Institutionalisierung der Abwehr des Bösen", aber: "Die Zehn ist die Zahl der heiligen Inquisition.")
    von Silbersteins Vorschlägen:
    der erste gefällt mir auch sehr gut, müsste man aber schauen, wie es aussieht, wenn alle gleich groß sind. Ich habe Vorschlag 3 - der mir auch am besten gefallen hätte - mal versucht, mit 6 Kreisen nachzuzeichnen und das sieht ziemlich bescheuert aus, weil durch die steileren Winkel fast a Art Kreis entsteht. Aber versucht es mal selbst, i bin ja künstlerisch a kompletter Blindgänger. Des zweite Symbol find i zu komplex und a net schön, mir gefällt aber auch der Stern ganz gut (aber net so gut wie de anderen zwei).
  • Aufträge: Ich finde, dass höchstens kleinere, net so wichtige Aufträge, ausgeschrieben werden sollten, bin eher für keine, sondern dass alle Aufträge von demjenigen Rat, der für die Organisation zuständig ist, handverlesen verteilt werden. Ich finde, es sollte auch innerhalb der Organisation nicht zu leicht sein, an relevante Info zu kommen, falls sich mal ein Spitzel einschleicht. Außerdem hat es mehr Stil, von einem alten Sack mit Kutte wohin geschickt zu werden als sich einen Auftrag vom Schwarzen Brett zu picken.
  • Religionsausübung: Bin generell für freie Religionsausübung, solange niemand belästigt wird. Finde die Idee mit den selbstverwalteten Kapellen gut.
  • Händler: Finde auch gut, dass ein oder zwei feste Ordensmitglieder damit beauftragt werden, unauffällig magische Mittel zu lukrieren und dann im Orden damit zu handeln.


AlexanderSilberstein schrieb:
Wenn sich zwei Magier zusammenschließen und Kinder kriegen, ist der Aufenthalt in der Globule nur erlaubt wenn das Kind magiebegabt ist, sonst müssen sie eine neue Häuslichkeit außerhalb suchen ;-)

Des is schwierig in der Umsetzung, weil ma des erst sinnvoll sagen kann, wenn es ungefähr in der Pubertät is.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Fr März 29, 2013 7:31 am

Magierduell:
wie schad. I hät de Idee gut gfunden, dass i auf meim Stab a Feuerverzauberung mach, dann zum Gegner hinrenn und sei Robe anzünde.
I find de Idee mit Robe und Stab net so schlecht. Weil wenn keine Angriffswaffen erlaubt san, dann soltten ah kane Verteidigungwaffen erlaubt sein.

Alvaron:
Der Name kummt ma irgendwie bekannt vor. Wahrscheinlich erinnert mi des immer an Avalon.

Globule:
De Vorschläge zur Globule horchen se gut an.

Aufträge:
Wenn de Aufträge aber von am Rat vergeben werden, dann müssen de Mitglieder de Aufträge übernehmen länger in der Globule bleiben. Sunst wirds mit der Auftragsverteilung schwierig.

Tätowierung:
Wenn schwarz und weiß möglich ist, dann müsste eigentlich grau a machbar sein. Weil reines weiß oder schwarz herzustellen is noramlerweise immer schwieriger als "verunreinigtes" weiß oder schwarz.

Symbol:
Bin grad draufkommen, dass bei meim Symbol net 2 Linien vorkommen, sondern des nur eine Linie is Wink.
von den anderen Symbolen gefällt mir des erste am besten. Es würd a in der momentanen Form passen weil de Energie Lebenskraft, Magie und Elementar in Attarinth a größere Rolle spielen als wie de anderen drei (bzw. ma kann ah sagen, dass de 3 Energie natürlich vorkommen).
Des zweite Symbol gfällt ma net so gut (liegt wahrscheinlich am rot xD)
Des dritte schaut ah ziemlich gut aus. Is awa sicha schwierig zu Tätowieren (genauso wie des erste). Da müsst ma se nu überlegen, ob des zur damaligen Zeit überhaupt möglich war.
Der vierte macht nur an Sinn, wenn de nötigen Farben verfügbar sind. Und selbst dann bin i net so wirklich überzeugt von dem Symbol
Gildenname: Gestern is Wanted im Fernsehn grennt. Und de Attentäter im Film haben natürlich auch an Gildennamen braucht. Und ihr werds nie daraten welchen Namen se verwendet haben. Genau: Die Bruderschaft lol!

Nutzloses Wissen:
Hab ma überlegt, dass i ma für mein Charakter a Rüstung beschaff. Und als 3000ep Held (mit 12 GP Smile) braucht ma natürlich a gscheide Rüstung. Also hab i ma dacht, i nimm sa so a schnucklige Lindwurmschuppenrüstung weil de supa zu meiner Hautfarb passt Laughing . Nachdem so a Rüstung awa sauteuer is, hab i ma dacht, dass i als Nahkampfmagier einfach den Lindwurm selber kill. Des hab i ma dacht, bevor i meine Kampfwerte und de geänderten Lindwurmkampfwerte gsehen hab. Mei Feuermagie is nämlich nutzlos gegen an Lindwurm und im Nahkampf hab i ka Chance Sad . Des wirklich wirklich traurige is, dass i dann doch a Möglichkeit gfunden hab, dass i an Lindwurm kill. I brauch dazu nur Kampfmagie, Heilmagie und Manabälle. Awa an Lindwurm nur mit Wasserzaubern zu killn und dabei net mal wirklich Feuermagie einsetzen ... . Des passt einfach net zu meim Charakter. Da renn i dann doch lieber ohne Rüstung herum.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Fr März 29, 2013 8:12 am

Gegen die Idee mitm Stab spricht ja nix. Du darfst den Stab und de Verzauberung mitnehmen und den Gegner mit Magie verletzen. Aber Schild und Rüstung kommt wech.

bzgl: Alvaron: Ja, es gibt einige Dinge, die ähnlich heißt, Avalon is ws des, was du im Kopf hast. Aber i hab Alvaron gegoogelt und es is noch frei ;-)

Aufträge: Klar, wer da is, muss sich anmelden. De Big Bosses kontraktieren die dann. Oder sie schicken dir Post auf de Globulenbank bzw. deinen Wohnsitz in Attarinth. Oder fragen dich nach dem Turnier ;-)

Tätowierung: hab mi nu net schlau gemacht, aber i glaub de einzigen Farben sind schwarz und net schwarz. D.h. es wäre bei dir grün-schwarz und bei uns rosa-schwarz ;-)

Symbol: dammit... Könnt ihr mal versuchen, KreDos Symbol 1/3 sinnvoll mit 6 Teile zu zeichnen?

Nutzloses Wissen: LOL
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Fr März 29, 2013 10:54 am

Magierduell:
Mei Lederrobe de ma 2 Punkte Rüstungsschutz bringt, derf i awa schon anlassen Twisted Evil

Jeder kunnt se ja so NSC Magier überlegen, de schreiben wir dann auf so Kartl und mischens. Vor jedem Kampf derf dann ana a Kartl ziehen und wählt so seinen Gegner aus. Wenn ma schon vorher wissen, mit wem ma als nächstes einen Auftrag machen, dann kinn ma se deren Kämpfe anschaun. Damit is a des Problem gelöst, wann ana gegen an NSC ausscheidet.

Tätowierung:
lol ... hat a bisi dauert, bis is checked hab, wasst meinst Laughing

Symbol:
bin ziemlich schlecht in Zeichnen. Drum lass is lieber. Bei Symbol 1 braucht ma net umbedingt 6 gleich große Teile, wenn ma den bereits beschriebenen Energieansatz verwendet. Außer du findest, des passt net.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   So März 31, 2013 8:42 am

Klar darfst. Des mit de Karterl klingt generell gut, wird aber ws einfacher werden. I werd heute mal a bissi planen und später noch was posten diesbezüglich. Wer will, kann sich schon NSCs überlegen, sonst mach das auch ich als Meister.

Bzgl. Symbol: Naja, i weiß net. Wenn ma an Orden spielen, der auf Balance setzt und schon das Symbol unausgewogen is, stößt mir das iwie auf... Der Stern is momentan mein Favorit, aber i würd noch andere Denkrichtungen überlegen:
  • Dingsymbole (z.B: könnte ich mir Schwert und Stab, gekreuzt vor einem Pentagramm, vorstellen)
  • Schriftzeichen (z.B. Alpha und Omega, Hieroglyphen oder Runen)
  • Geometrische Symbole (zB eine Auge in einem Hexagon)


Bis später, lads
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   So März 31, 2013 10:40 am

A paar nette (bzw fiese) ideen hät i schon für NSCs.

Da Stern ohne Farben daugt ma überhaupt net. Und zu Balacing kann i nur sagen, dass se unser Orden net für Dämonen, Engeln oder dunkle Paladins einsetzt xD.

Schwert und Stab schaut sicha voi cool aus. Awa dann kunnt ma ah glei an Kriegsmagierorden machen Very Happy . De Idee mit de Schriftzeichen daugt mir net so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Der Magierorden   So März 31, 2013 11:25 am

Herrje.. Also ganz ehrlich.. wenn der Orden mit de Ifrit so a Art Nichtangriffspakt ausgmacht hat, dann wird da Orden doch sicherlich genauso wie diese unter Gleichgewicht verstehen, dass außer Lebenskraft, Elementarem und Mana nix do her gehört, zumindest ned in rauen Mengen.. daher find in in Tom sei Idee des Symbol so zu lassen einfach super, erstens hätt ma dann ans des gscheid zeichnet is ^^ und zweitens find is so wie es is echt schen ;-)

Volker: Wenn's in dem Orden Leute gibt die an der Veteidigung des Ordens gegen Eindringlinge beteiligt sind, dann brauchen de auch eine Art Wohngenehmigung ;-) Was wenn jetzt aber einer davon nimmer Verteidigt sondern Aufträge ausführt.. haut da Boss den daun einfach vord Tür o.O
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Der Magierorden   So März 31, 2013 12:20 pm

Kleiner Zusatz: Die Pikten haben ihre Frauen wohl 1588 schon farbig tättowiert xD

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/T%C3%A4towierung ... bei Ursprung und Entwicklung das vierte Bild :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   So März 31, 2013 6:48 pm

Ja, wir können schon das auch nehmen, aber i fände irgendwas Gleichmäßigeres schon cooler.
Was sagt ihr zu meinen Vorschlägen? Irgenda Inspiration?

@Tätowierung: 1588 war schon das Mittelalter vorbei. Wir reden von einer Zeit, wo es noch net mal angefangen hat ^^ i hab bisher bei frühen Völkern nur schwarze Tattos gefunden und finde, dass die auch ziemlich geil aussehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mo Apr 01, 2013 4:23 am

Also echt Volker ^^ nur weil du bei jeder Gelegenheit versuchst uns daran zu erinnern, dass DET in da Antike spielt wird es ned antiker :-D des is mir natürlich bewusst, dass es Mittelalter nachm Jesus seim Osterwunder war ^^ I sag nur, de Pikten konnten es so bald schon.. also stellt sich mir die Frage, konnten es die Völker in da Antike schon und wollten ned, oder wollten sie und konnten ned, oder bestand weder Bedarf nur Fähigkeit ;-) was i natürlich ned beantworten kann *sadface* ..

Ich fänds genial wenn ma a schwarzes Tattoo nehmen und wäre dann aber schwer dafür, dass es sich um ein Linienmuster ohne Inhaltsflächen handelt, weil sonst manche Tattoos grüne Flächen haben, andere Rosarote, andere Gelbe ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mo Apr 01, 2013 5:37 am

Hab ka neue coole Idee zu Tätowierungen. I find de Muster eh gut, de schon vorgeschlagen wurden.

Sunst nehm ma halt des erste Muster vom Kredo. Des gfallt jeden und es passt ah.

Musterhintergrund:
Wenn nur schwarz möglich is, dann muss de Hautfarb da Hintergrund sei. I find des net so schlimm, dass dann de Flächen unterschiedliche Farben haben. Wann ma Schwarzafrikaner is, dann hat ma vll a Problem.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Di Apr 02, 2013 4:52 am

Nö, aber es wird antiker, wenn i deine permanenten Avancen wie Klaviere, Farbtattos und weiß der Himmel, was du sonst noch an neumodernem Zeug einbringen willst, unterbinde ;-)

Ich bin für den Entwurf, den du gestern gezeichnet hast. Kannst des no irgendwie stylisch digitalisieren?

@Gründervater: Das erklärt dann auch, warum Alexander so gegen die Aufnahme von Nechgre war...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Di Apr 02, 2013 6:17 am

Was für Entwurf? Den hab i gestern gar net gsehen Crying or Very sad

Nechgre:
xD. Und i hab ma dach es liegt daran, dass ana von de Ratsmitglieder an Sprachfehler hat und immer sagt: Nee, geh

Derf ma eigenrlich des Tättoo mit eigene Sachen "verschönern". Des Gildensymbol muss natürlich klar erkennbar sein. Hät da schon a paar Ideen z.B. mit flammen umranden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Di Apr 02, 2013 5:59 pm

Also die Digitalisierung wird zwar Zeit fressen aber i denk schon, dass i des hinbring ^^

Und meine Klaviere san super ;-P

@ Gründervater: Also die Verschönerung des Ordenszeichens würd i lieber lassen ;-) mit gebührendem Abstand is es aber kein Problem :-D es darf aber keine Linie der neuen Tattowierung die Ordenstattowierung berühren oder gar verbergen :-) wenn also ein sichtbarer Abstand besteht kannst meinetwegen sogar an Totenschädel drum rum zeichnen in dessen Auge das Symbol is .. wehe dir!! .. du weißt was ich meine ;-) und i denk do stimmt ma Volker zu :-)

Und jo deswegen wollt i de Nechgre ned ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Di Apr 02, 2013 8:04 pm

An Totenschädel tätowier i ma eh net. Wie i schon gschrieben hab, hab i da eher an in Flammen eingehüllt oder schwebend über am Flammenmeer dacht.

AlexanderSilberstein schrieb:
Darf ich hier gleich mal eine Frage hinterlassen? Sagen wir lieber zwei, dass war ja auch schon eine ^^

San wir Jünger so wie Aarmin und Brangard?? Oder san wir was anderes? Und san de Bezeichnungen so offiziell? Also sagen wir zu Oderon Meister? Wie nennen wir Thomedros? Nennen sich Jünger untereinander Jünger? Bruder? Schwester? :-) waren doch mehr Fragen ^^
i glaub es is besser, wann ma über Fragen hier diskutieren. Im Hintergrundthread sollt nur Informationen zur Gilde stehen. Dann kann ma de Informationen ah bequem nachschauen.

und jetzt zu deiner Frage:
i nimm an, dass nur de Titel Jünger und Meister gibt. Soweit i mi erinnern kann bin i im Duell als Jünger Brokwulf vorgestellt worden. Daher san wir Jünger (außer du. Du bist Älter xD). - i muss mi grad voi über den Schmäh abhaun -. I nimm mal stark an, dass egal is, ob du de anderen mit Jünger anredest oder net. Awa an Meister net mit Meister anzureden is sehr unhöflich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 3:25 am

Alter i gib da glei an Älter :-P

Jo du hast recht is gscheida wir diskutierens glei hier aus ^^ der Thread is ohnehin nimmer zum Nachlesen, do stirbst jo regelrecht :-D Mir stoßts nur a weng sauer auf, wenn i in Emir Khales-Amir, der ja den Meistern in nichts nachsteht, mit Jünger anred.. immerhin is der Kerl a Naturgewalt (und mei nächster Duellgegner heul).. den nenn i erst Jünger wenn er aufgegeben hat :-D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 5:44 am

Jünger is ja nix Schlechtes und hat weder mit Alter noch unbedingt mit Status zu tun.

Der Duden definiert Jünger als "(gehoben) überzeugter Anhänger einer Person, Sache". Und das sind alle Ordensmitglieder ja. Also derfst erm auch als Jünger bezeichnen, wenn er dich herfickt. Andererseits is es untereinander sowieso unüblich, und de Großmeister reden erm natürlich mit Jünger an. I würd einfach Emir zu erm sagen ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 7:11 am

Da hast ja an netten Gegner dawischt. Dann hoff i mal, dass Dämonologie net erlaubt is, sunst schauts schlecht um di aus. Awa sunst kannst na schon dapacken.

Magierduell:
Von deim ursprünglichen Plan, dass ma drei Duelle pro Tag hast, bist leicht Abgewichen? Momentan hat ma ja genug Zeit um sich vorzubereiten.

P.S. De Piratenfürsten in Fluch da karibik haben se auch die Bruderschaft gennant. Der Name wird viel zu oft verwendet xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 8:32 am

ad 1: Was bringt dich zur Annahme, dass du Feuergeister beschwören dürfest und er keine Dämonen?

ad 2: Das war, bevor i ma angeschaut hab, wie des organisatorisch geht. Du kennst net 128 Leute 3x pro Tag antreten lassen.

ad 3: -.-
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 9:46 am

Zu Dämonen und Feuergeister:
zwischen Elementargeister und Dämonen is moralisch gesehen a großer Unterschied. Außerdem san Dämonen vü schwieriger zu kontrollieren und einzuschätzen. De Dämonen san außerdem frei, nachdem der Auftrag erfüllt is. I glaub net, dass de Gilde über freilaufende Dämonen glücklich is.
Dämonenbeschwörung und -beherrschung dauert üblicherweise etwas länger. Daher werden de normalerweise vorher beschworen. Wenn des erlaubt is, dann müsst alles qndere ah erlaubt sein (Schriftrollen, Artefakte, ...)

Aus diesen Gründen nimm i an, dass Dämonenbeschwörung net erlaubt is.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 766
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 2:26 pm

In einer sehr von Arkanokraten geprägten Organisation ist der Unterschied schwierig zu argumentieren, auch wenn viele Ordensjünger und -meister ihn auch sehen. De Gilde is über wild tobende Feuerstürme genausowenig glücklich und plättet Dämonen einfach, wenn sie randalieren. Permanent gebundene Dämonen sind genauso illegal wie permanent gebundene Feuergeister, aber wenn man sie schnell bindet, ist das okay.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 2:58 pm

Ob a Elementarzauber gefährlich is oder net hängt vom Anwender ab. A Elementarzauber kann nur dem Gegner gefàhrlich werden.

Dämonen hingegen kinnan selbst ständig agieren. Um de Globule geheimhalten zu können, muss jeder Dämon getötet werden. Bei am Dämonen weiß ma außerdem net, ob man unter Kontrolle hat. Der kann plötzlich Amok laufen und wertvolle Gildenmitglieder töten.

Wann i a Dämonenbeschwörer warad, beschwör i ma 5 Dämonen, de ma helfen sollten des Tunier zu gewinnen. Des sollte reichen um alle anderen fertig zu machen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 6:54 pm

Gründervater, du vergisst scheinbar, dass ma de fünf Dämonen von denen du grade redest mal beschwören muss und dann ah nu beherrschen muss ;-) nachdem i ned vorhab zuzuschauen wie er do herumhext und er soweit i informiert bin mit am Bannkreis kane sieben Schritte machen kann sollte er es sich gut überlegen, weil waun i erm do drankrieg wars des für erm :-) sofern i besser würfelt xD Aber mir is des ohnehin egal :-D i will schlichtweg, dass mei Kaito bei da Duellbeschreibung ah mal vorkommt ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Der Magierorden   Mi Apr 03, 2013 8:06 pm

Mah derf ah schon vor di sieben Schritte zaubern. Is awa net sehr höflich. Wann da des awa egal is, dann kannst da Dämonen schon vorher beschwören und für alle Duelle einsetzen.

In Meisterschaftszauber zu entzaubern is a bisi blöd, weil dann da Dämon frei handeln kann. Vll killt er ja glei sein Beschwörer (dann hast gewonnen, wirst awa disqualifiziert Wink)

Wollt eigentlich schreiben, dass Dämonologie net Duell tauglich is. Bin awa dann drauf kommen, dass der Bannkreis an sehr guten Schutz bietet. Wannst in Dämon gschickt beschwörst, kann da net viel passieren. Was i witzig find is, dass a Dämon Waffen verwenden derf, der Magier awa net.

Kann i schon verstehen, dass du magst, dass dei Charakter ah in de Beschreibungen vorkommt. (P.S. du musst des positiv sehen. Wenn er net Dämonologie einsetzen kann, machst na voi einfach fertig xD ... glaub i zumindest Laughing )
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Magierorden   

Nach oben Nach unten
 
Der Magierorden
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 6Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Morhall :: Chars und Gruppen-
Gehe zu: