Morhall

Nicht mal Orpheus kommt hier noch weg!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Spitzt eure Ohren!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Spitzt eure Ohren!   Do Jul 11, 2013 3:34 am

Okay, wie gesagt, ich mach mal einen Wir-überdenken-noch-mal-alles-was-mit-Elfen-zu-tun-hat-Thread auf.

Ich schick hier mal einige Impulsfragen voraus:

Aussehen

  • Wie groß sollen Elfen sein?
  • Welchen Körperbau sollen Elfen haben?
  • Welche körperlichen Modifikatoren sollen Elfen haben (Bonus auf A, S, Gs, Gw? Malus auf K, Z, Im? Minimal- oder Maximalwerte?)
  • Welche Hautfarbe sollen Elfen haben? Wären z.B. grüne oder braune Waldelfen denkbar?
  • Welche körperlichen Besonderheiten sollen sie haben (Bartlosigkeit, schlanker Wuchs, ...)

Magie

  • Sollen ALLE Elfen magiebegabt sein?
  • Welche Formen von Magie sollen ihnen zugestanden werden?
  • Soll es einen eigenen Zweig "Elfenmagie" geben? Oder so.
  • Sollen sie Vorteile beim Kanalisieren von Mana aus der Umgebung haben?

Weitere Besonderheiten

  • Wie gehen wir künftig mit Disharmonie um?
  • Welche besonderen Empfindlichkeiten, Resistenzen und Immunitäten sollen Elfen haben?
  • Welche Vergünstigungen bzw. Nachteile/Einschränkungen sollen sie haben?
  • Wie gehen wir mit Themen wie Krankheiten, Schlaf, Regeneration, Fernkampf, Nahkampf, ... um?


Und ganz generell: Welches Flair sollen die verschiedenen Elfengattungen in Attarinth haben?

Schießt mal los!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Do Jul 11, 2013 4:01 am

Größe: Größer als Duradram, hat einfach das richtige Flair
Körperbau: I würd so gern fett herschreiben.. aber na i steh ah auf schlanke Elfen
Modifikatoren: Sie dürfen gern an Malus auf K und Z haben, Im find i unpassend, sie strahlen ja doch was erhabenes aus, aber i würd mal überlegen ob sie echt nur K und Z 15 erreichen dürfen, und vorallem warum!!
Hautfarbe: Die Duradram entstanden aus den Elfen, warum ned die Standartfarben hernehmen.. (Grüne Elfen, scheiße ;-) )
Besonderheiten: Bart darf gern da sein, bin gegen Legolasse ^^ Schlanker Wuchs, siehe weiter oben :-)


Magie: I find die Idee hinter einer Magischeren Rasse geil, würd allerdings mal a bissl davon abkommen, ihnen dafür extra GP zu vermitteln, ein Zwang von einem GP auf Magie wär meiner Meinung nach aber wünschenswert :-)
Zweige: Kommt drauf an.. Waldelfen: Druiden, Hexen, Freizauberer, Schamanen, Formwandlerei.. Hochelfen: Thaumaturgie, Formwandler, Freizauberer.. Dunkelelfen: ähnlich wie Hochelfen..
Elfenmagiezweig.. NA würd i ned machen..
Vorteile beim Kanalisieren: Würd i ah ned machen..


Disharmonie: De Idee is zwar cool und einzigartig.. aber i weiß ned recht.. wennsd erna ned so viele Vorteile zugestehst wärs besser es würd wegfallen oder zumindest empfindlich gekürzt werden..
Empfindlichkeiten..: Dass sie schmerzen eher spüren find i gut, resistenz gegen Krankheiten und Gifte ebenso..
Nahkampf: Durch die Empfindlichkeit etwas schlechter
Fernkampf: Exzellente Schützen wegen besserer Sinne und mehr Innerer Ruhe
Schlaf: Warum sollten sie weniger Schlaf brauchen? Regeneration: Weniger Z is gleich schlechtere Reg..

I find generell, dass Elfen an erhabeneres Flair haben sollten, zwar a bissl verletzbarer durch Körperliche Schäden, dafür Mental diszipliniert und nicht so angreifbar :-) Mit einer Geduld die ihrer Lebensspanne gleich kommt und einer Arroganz die ihresgleichen sucht..

Aber i find de momentanen Elfen schlichtweg scheiße.. se san schwächer um Kampf und fangen zum Heulen an wenns a paar Tote sehen ;-) des is meiner Meinung nach a misslungenes Experiment und ned de drittälteste Rasse von Attarinth ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Di Jul 23, 2013 3:51 am

Hey mal ne kurze Erinnerung, diesen Thread hier gibt es noch!! Wieso schreibe nur ich hier ne Antwort rein o.O
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Di Jul 23, 2013 5:26 am

War auf urlaub und da hab i ka lust auf forum posten:D . Im grunde find i da elfen eigentlich so passen wies sind. A genauere antwort schreib i mal, wenn i vorm pc sitzt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Do Jul 25, 2013 8:54 am

I grenzt jezt Tiefelfen von der Elfen diskussion aus, da se ja keine "richtigen" Elfen san Twisted Evil 

Aussehen
Größe: etwas größer als Duradram
Körperbau: schlank und grazil
Modifikatoren: K und Z Malus, K und Z mit einer maximalen Obergrenze, Gw Bonus, zusätzlich A Bonus (Zentauren bekommen auch einen A Bous, weil sie Eflenhybriden san)
Hautfarbe: sehr helle Hautfarben (bei Waldelfen könnt i ma ah abweichung vorstellen, awa net so exterme sachen wie grün oder braun)
Besonderheiten: bin gegen Bartwuchs, Fettleibigkeit (bzw. Korpulent) sollte für Elfen verboten sein Very Happy , große spitze Ohren

Magie
Sollen ALLE Elfen magiebegabt sein? Ja
Welche Formen von Magie sollen ihnen zugestanden werden? Hochelfen, Dunkelelfen: Thaumaturgie, Freizauberei, Empathie, Seher, Orelier; Waldelfen: Thaumaturgie in den großen Siedlungen, ev. Schamanen für abgelegenere Waldelfen, Freizauberei, Empathie, Seher, Orelier, Druiden, Formwandler
Soll es einen eigenen Zweig "Elfenmagie" geben? Ja. Find die Idee cool, dass Waldelfen mit Veränderungsmagie bereits Bäume verändern können. Da Elfen das magischte Volk in Attarinth san, sollten sie schon irgend a Form der Magie können, de andere Rassen net zur Verfügung steht.
Sollen sie Vorteile beim Kanalisieren von Mana aus der Umgebung haben? Nein. Des würde nur des Balacing gefährden. An Vorteil bei Freizauberei würd i awa schon cool finden.
Anmerkung: Hexen hab i jetzt net aufgezählt, da die Beschreibung von Hexenmagie net so ganz zu Elfen passt

Weitere Besonderheiten
Wie gehen wir künftig mit Disharmonie um? Disharmonie is grundsätzlich a gute Idee und daher bin i ah dafür, dass erhalten bleibt. Es gehört nur genauer geregelt und es sollt net zu oft eintreten. Niemand mag an Charakter spielen, der andauernd
Welche besonderen Empfindlichkeiten, Resistenzen und Immunitäten sollen Elfen haben? Bessere Resistenz/Immunität gegen Krankheiten, Bessere Resistenz/Immunität gegen schwache (natürliche) Gifte, Schlechtere Resistenz gegen alle anderen Gifte, stärkere Schmerzempfindlichkeit ist auch okay
Welche Vergünstigungen bzw. Nachteile/Einschränkungen sollen sie haben? Fernkampf und Magie bonus, empfindlichkeit und disharmonie
Wie gehen wir mit Themen wie Krankheiten, Schlaf, Regeneration, Fernkampf, Nahkampf, ... um? Krankheiten: wie bereits erwähnt -> resistenz/immunität, Schlaf: normal aber etwas abhängig von der Harmonie des Ortes, Regeneration: normal, Fernkampf: boni, Nahkampf: durch mehr Schmerzen -> schlechter
Anmerkung: Der Durchschnitt des Sterbealters von Elfen sollt schon bei ein paar hundert Jahren liegen

Flair
Elfen sollten etwas übernatürliches und erhabenes haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Do Jul 25, 2013 2:24 pm

Okay, dann mal a paar Ideen, de i eigentlich ganz cool finde:

Aussehen

  • Wie groß sollen Elfen sein?
    Fände es v.a. bei Wald- und Tiefelfen recht stimmungsvoll, wenn sie eher kleiner sind. Wenn sie auf Ästen und Zweigen herumhuschen und sich gut verstecken können sollen, sollten sie imo eher klein sein. Würde sich auch gut mit niedriger K/Z decken.
  • Welchen Körperbau sollen Elfen haben?
    denke, dass ma mit schlank und grazil an Konsens haben
  • Welche körperlichen Modifikatoren sollen Elfen haben (Bonus auf A, S, Gs, Gw? Malus auf K, Z, Im? Minimal- oder Maximalwerte?)
    Bin auf jeden Fall bei Toms Überlegung dabei, dass Elfen einen A-Bonus haben. Bin am Überlegen, ob wir die Boni net etwas stärker gewichten sollen (v.a. Gw hätte sicher +2 oder +3 auch verdient).
  • Welche Hautfarbe sollen Elfen haben? Wären z.B. grüne oder braune Waldelfen denkbar?
    Grüne oder braune W11 find i eigentlich a net so prickelnd. Elfenbein drängt sich imo net nur wegen dem Namen auf.
  • Welche körperlichen Besonderheiten sollen sie haben (Bartlosigkeit, schlanker Wuchs, ...)
    Was den Bart angeht, bin i a bissi uneins mit mir. Einerseits find i zB de bärtigen Skyrim-Elfen ziemlich geil, andererseits kann a Bart sehr schnell roh wirken lassen, und ich finde, Elfen sollten eher edel wirken. Bin also tendentiell gegen bärtige Elfen, fühl mich aber irgendwie trotzdem von der Idee angezogen ^^

Magie

  • Sollen ALLE Elfen magiebegabt sein?
    Finde schon. Magie sollte für Elfen etwas völlig Natürliches sein.
  • Welche Formen von Magie sollen ihnen zugestanden werden?
    schließ i mi generell eure Listen weitgehend an
  • Soll es einen eigenen Zweig "Elfenmagie" geben? Oder so.
    Fände ich schon, zumindest für Waldelfen. Oder zumindest ein paar zusätzliche Eigenheiten, wie des Verändern von Bäumen. Ganz natürlich eingesetzte Tarnzauber, Veränderung von Pflanzen und Kommunikation mit Tieren, ev. auch iwas mit Dryaden fänd i schon sauber.
  • Sollen sie Vorteile beim Kanalisieren von Mana aus der Umgebung haben?
    A zusätzlicher Punkt Mana wär a Bonus, der ihre anderen Nachteile ganz gut aufwiegen bzw. den schwulen Gratis-GP ersetzen könnte.

Weitere Besonderheiten

  • Wie gehen wir künftig mit Disharmonie um?
    Möchte ich generell beibehalten, aber vll. auf sphärologische Disharmonien begrenzen. Sie sollte net da absolute Abturner sein, aber Elfen sollten schon darauf reagieren, wenn Landstriche total dämonisch verseucht sind. Im Gegenzug dürfen sie aber an besonders harmonischen Orten (Ú thil 'l laren zB) durchaus auch Vorteile genießen.
  • Welche besonderen Empfindlichkeiten, Resistenzen und Immunitäten sollen Elfen haben?
    Elfen sollten imo gegen Vergiftungen (incl. Alkohol, ausgenommen kleinere natürliche Gifte wie zB in unreifen Beeren) besonders empfindlich sein, ebenso auf Wunden, sphärologische Dissonanzen und extreme Sinnesempfindung (starker Gestank, Lärm, ...). Dafür sollten sie im Gegenzug besondere Resistenz gegen viele Krankheiten, Hitze und v.a. Kälte haben. Denkbar wäre auch, dass sie ausdauernder sind, und weniger Essen und Trinken brauchen, dafür vll. a bissl eigen werden, wenn sie längere Zeit in geschlossenen Räumlichkeiten sein müssen.
  • Welche Vergünstigungen bzw. Nachteile/Einschränkungen sollen sie haben?
    Neben Vorteilen bei Magie und Fernkampf sollten Elfen unbedingt geniale Sinne haben. Ebenfalls besonders gut sollte der Gleichgewichtssinn (Gw-Bonus) u der Orientierungssinn sein. Elfen sollten sich sehr leise bewegen können. Generell find i, dass sie net so anpassungsfähig sein sollen wie Menschen, was i zB in beschränkter K und Z zum Ausdruck bringen will, aber vlt gibt es da auch andere Möglichkeiten. I find, Elfen sollen weniger flexibel sein als Dúradram.
  • Wie gehen wir mit Themen wie Krankheiten, Schlaf, Regeneration, Fernkampf, Nahkampf, ... um?
    Außer Schlaf eh schon alles behandelt. Da könnte man, wenn man ihnen etwas Mystisches geben will, einige Besonderheiten machen, z.B. dass sie über Träume eine besondere Wahrnehmung ihrer Umwelt haben können, dass sie nicht richtig schlafen, sondern nur (wie zB Hasen) ruhen, dass sie lange ohne Schlaf auskommen, oder dass sie zwar schlafen, aber trotzdem ihre Umgebung noch wahrnehmen oder oder oder.


Und ganz generell: Welches Flair sollen die verschiedenen Elfengattungen in Attarinth haben?

Ich finde, sie sollen - wenn sie alt genug sind - erhaben wirken können, v.a. wenn sie in ihrem Element sind. Elfen sollen keine Anpassungskünstler sein, sondern mit ihrer Umwelt verwachsen und dort in perfekter Symbiose leben. Sie sollen weise und mächtig wirken, keinesfalls grobschlächtig. Wichtig is imo, dass wir ihnen etwas Mystisches geben, sodass sie nicht nur Eardinger mit spitzen Ohren und mehr Magiepower sind. Sie sollten Eigenheiten haben, die sie klar von den anderen Völkern absetzen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Di Jul 30, 2013 11:00 am

Rassenmodifikatoren:
Gw +2 find ich ah sinnvoll.

Bart:
klassische Elfen haben einfach kan Bart Wink

Magie:
I bin für den gratis GP, weil dann bei Elfen viele Freizauberer und Emphaten gibt (bei Waldelfen zusätzlich Formwandler). Und des find i stimmungsvoll. A zusätzlicher Punkt beim Kanalisieren würd nur Thaumaturgen besser machen. Bezüglich Balancing bin i ma bei sowas nu net sicha (kummt ja auch auf den Rest drauf an).

Dryaden:
Zauberbarden und Hexenzirkel schrieb:
Es gibt vier Arten von Tierherren, die Rudelführer (die Säugetiere und Neo-Nazis unter ihren Bann ziehen), die Echsenherren, die Vogelmeister und schließlich die Haindruiden (die keine Tiere im klassischen Sinn, sondern Dryaden ins Bündnis ziehen).
Es gibt halt keine Regeln zu Dryaden

Sry. Hab grad gsehen, dass doch Regeln gibt
Zauberbarden und Hexenzirkel schrieb:
Du wirst sicher bemerkt haben, dass Dryaden und Skinheads in der Liste nicht vorkommen. Bei Ersteren liegt das daran, dass man keine allgemeingültigen Werte festlegen kann, da jeder Baum sehr unterschiedlich ist, ich werde aber nachfolgend einige Beispiele bringen
Es gibt nur kane Beispiele

Sinne:
Bin ich auch deiner Meinung. Is vor allem für Waldelfen wichtig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Di Aug 06, 2013 3:19 pm

Damit die Idee vom Feldkirchner Badesee ned untergeht:

Waldelfen: Keine Bärte, kleiner als die Gefallenen

Hochelfen, Dunkelelfen und Grauelfen: nicht ganz so schneller Bartwuchs wie bei den Gefallenen aber doch schon einer weil sie ja den Zwergen angeglichen wurden.. I hab zwar grad keinen Grund warum sie größer wurden ^^ aber größer als Waldelfen kleiner als Gefallene.. In der Kultur der Elfen is der Bart allerdings als Zeichen des Fluches eher ungern gesehen..

I hoff i hab nix übersehen ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Di Aug 13, 2013 7:07 am

Yo, Leute und Leutinnen!

Nachdem Cori und Markus keine Ambitionen zeigen, hier noch was zu posten, werde ich mal zusammenfassen, was es an Gemeinsamkeiten und Diskussionspunkten gibt. Es hat si aber abgezeichnet, dass die Elfen im Wesentlichen so in Ordnung sind, wie sie sind, und nur kleine Modifikationen vorgenommen werden, v.a. bei der Disharmonie.

Aussehen
Im Wesentlichen Konsens: Elfen sollen weiterhin groß und schlank sein, mit Ausnahme der Waldelfen, die gern ein wenig kleiner sein dürfen. Wir haben uns darauf geeinigt, dass Waldelfen bartlos sind, andere Elfenspezies mäßigen Bartwuchs haben, dieser aber zumindest in Selenim als Makel angesehen und sofort wegrasiert wird. Dunkle- und Tiefelfen müssen das nicht unbedingt auch so sehen. Ihre Hautfarbe bleibt hautfarben ^^ oder Elfenbein.

Elfen sollen weiterhin Mali auf K und Z haben. Sie bekommen Boni auf Gw und A, ev. auf In. Verbot von Korpulenz und Fettleibigkeit.

Magie
Elfen sollen weiterhin eine besonders magische Rasse sein, d.h. entweder verpflichtet werden, Magie zu wählen, einen Bonus-GP auf Magie zu bekommen oder in der Magie mächtiger sein, oder Magie billiger zu steigern. Wenn ihr dazu a Meinung habt, bitte asap posten, bevor i mir neue Elfenregeln überleg!
A eigener Elfenmagiezweig klingt zwar interessant, da aber eigentlich alles, was Elfen können sollen, bereits durch verschiedene Traditionen abgedeckt wird, wär die Überlegung, ob Elfen ANDERS Zaubern und es also nur Elfenmagiesonderregeln geben soll.
Natürlich gehört Dryadenmagie noch ausgearbeitet.

Weitere Besonderheiten
Disharmonie wird auf sphärologische Disharmonien (dämonische Verseuchung z.B.) reduziert u vll mit Boni in harmonischen Gegenden konterkariert. Schmerzresistenz: 0 bleibt, dafür Resistenz gegen natürliche Krankheiten, allerdings besondere Empfindlichkeit gegen Gifte. Bessere Sinne (dafür auch empfindlichere), besser im Fernkampf; Resistenz gegen Hitze und Kälte. Guter Orientierungssinn.

Offene Fragen:
  • Für K und Z: nur Mali, oder auch Obergrenze? Ich bin für Obergrenze, weil ich mir einigermaßen kräftige Elfen schon vorstellen kann (daher die Mali nicht zu groß haben will), aber richtige elfische Muskelpakete nicht.
  • Möchte gern, dass Elfen weniger anpassungsfähig sind wie Menschen. Fällt euch dazu was ein?
  • Was haltet ihr von meinen Vorschlägen zum Schlaf von Elfen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Sa Aug 17, 2013 3:51 am

Magie:
Find da de Idee mitn Bonus-GP am besten. Eventuell kann ma dazu noch a kleine Erleichterung zu Freizauberei geben (find Freizauberei passend bei Elfen). Sonderregeln für Elfen fand i ah net schlecht (besonders für Waldelfen). Des Sonderregln mitn Baumverändern gefallt ma sehr gut.

K- und Z-Obergrenze:
Bin i definitiv dafür. A Möglichkeit wäre, dass de Grenze bei 15 liegt und ma dann nu 3 bzw. 5 zusätzliche Punkte kaufen kann. De awa den 3 fachen Preis kosten. Wie wenn ma a Eigenschaft über 20 steigert.

Anpassungsfähig:
Wann ma Anpassungsfähig bezüglich Natur nimmt, dann san se deutlich anpassungsfähiger. Awa sunst hat a Det-Elf im Det-Leben oder bei Abenteuern mit genug Problemen zu kämpfen.

Schlaf:
De Idee find i ah ziemlich gut. Bei Hoch- und Dunkelefen würd i a Mischform (mit normalen Schlaf) beziehungsweise a abgeschwächte Form passend finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   So Aug 18, 2013 4:50 pm

Magie: bin im Annonymen seiner Meinung ^^

K und Z: Wenn zwei Leute de Obergrenze wollen muss i mi beugen ^^ aber mir gfällt de Idee dass ma nu drei bis fünf Punkte drauf legen kann wenn ma so viel EP zahlen will..

Zur Anpassungsfähigkeit hab i de selbe Meinung wie zur Magie Wink

Schlaf: mir gefällt die Idee, dass sie während des Schlafes dennoch die Umgebung wahrnehmen recht gut, es passt ganz gut zu Elfen, dass sie eins sind mit da Natur :-) also i red da grad von Waldelfen.. bei Dunkel und Hochelfen würd i außer, dass sie weniger Schlaf brauchen nix besonderes einbauen.. de dürfen ruhig a bissl mehr Mensch sein :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Di Aug 20, 2013 7:49 pm

Bin mit dem Bonus-GP mittlerweile gar nimmer so sehr zufrieden ... Was denkst du drüber, Raven?

Bei K und Z wärs schon so gedacht, dass 15 so is wie sonst 20, also dass ma für 3-fache Kosten noch drüber kann.

@Anno: Was findest bei Schlaf gut? Dass sie die Umgebung mitkriegen?



Davon abgesehen hab i heute noch 2 Ideen für Elfen gehabt:
1) Elfen sind ja emotional eher reserviert, heftige Emotionen bekommen ihnen nicht. Das gibt ihnen auch dieses Distanzierte, Gelassene, Überlegene, tlw. auch das, was als Arroganz angesehen wird. Durch diese wenig emotionale Weltsicht würde ich ihnen auch einen kleinen Mut-Bonus geben. Ev. auch Selbstbeherrschung.

2) Nur als Idee: Elfen können ihre Träume, sofern sie keine Visionen oder so sind, auch steuern. Allerdings laufen sie damit Gefahr, sich Wünsche, die sie in der realen Welt haben, durch Träume erfüllen, und sich immer mehr in der Traumwelt verlieren und ihnen Bezug zur Welt daher abhanden kommt.

Was meint ihr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Di Aug 20, 2013 8:50 pm

Der Bonus GP bei Magie wär halt de einfachste Lösung.. wenn da was Besseres einfällt, i bin ganz Ohr, aber i finds jetzt ned so schlecht..

K und Z is super wenns so gedacht is Smile

Rassenmodifikatortechnisch würd i an deiner Stelle mal langsam a kleines Beispiel machen um zu sehen was rauskommen würde, langsam kommts mir so vor als würden sie sich vor Boni ned retten können, was erna dann wieder die ganzen Nachteile einbrocken würd, de du dann zwecks Balancing einbaust.. und i find Elfen scheiße weils so viele Nachteile haben um ihre Vorteile auszubügeln, dann doch lieber ned ganz so viele Vorteile Smile

Deine Zweite Idee is glaub ich ned recht spielrelevant.. is a super Idee zur Beschreibung ihrer Kultur oder wie auch immer, aber spieltechnisch unwichtig..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Mi Aug 21, 2013 8:38 am

Zu 1) A Sb-Bonus machat durchaus sinn. Mut-Bonus mit der erklärung, dass weniger emotional sind, find i net passend

Zu 2 und Träumen) I find de Idee cool, dass se de Geschehnisse der Umwelt in ihren Träumen wiederspiegelt. Wenn z.B ein Jäger ein Tier in der nähe eines schlafenden Elfen erlegt, könnte der z.B vom Tod einer Person träumen. Da find is dann net so passend, dass Elfen ihre Träume steuern können
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Mi Aug 21, 2013 3:43 pm

hm, da wären...

A+1
Gw+2
ev. S+1
K-1 [max 15]
Z-1 [max 15]
In+1
M+1
Sb+1

Mit a bissi Disharmonie und de 15 Punkte Einschränkungen sollte des einigermaßen passen. Würd halt entweder S+1 oder M+1 weglassen, sonst...
Würd halt eher vorschlagen, dass aus dem Gratis-GP a Pflicht-GP wird. Immerhin hams a nu gute Sinne, Vorteile bei Krankheiten und beim Schießen.

Was Träume angeht, habts recht. M-Bonus für a gelassenere Sicht auf de Welt find i schon passend.

Ahja, sie haben ja a nu de Schmerzempfindlichkeit. Dann passt des sowieso leicht.
Im Wesentlichen sind einfach aus de 3 Gratis-GP Rassenmods und a Wegfall der argen Disharmonie worden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Mi Aug 21, 2013 3:48 pm

Klingt ganz gut.. Vorallem da Pflicht GP :-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Mi Aug 21, 2013 4:09 pm

Okay. Also nur zur Klarifikation mitm Tom: Es hat a klans Missverständnis geben, des ma dann ausgetelt haben. Gemeint is in der Endfassung a Gratis-GP, der verpflichtend auf Magie gegeben werden muss.

De fertigen Hochelfenregeln wären:

A+1
Gw+2
S+1
K-1 [max 15]
Z-1 [max 15]
In+1
M+1
Sb+1

Fernkampf +2
Erleichterung Reiten 2 (normal) bis 3 (Elfenross)
leichte Erschwernisse in dämonisch verseuchten Gegenden (Disharmonie)
Gegen natürliche Krankheiten Z+3
MR+3
alle Sinne +2
ein GP gratis für Magie
keine Schmerzresistenz im Kampf
10 Punkte Einschränkungen auf Arroganz etc.

Hab i was vergessen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Mi Aug 21, 2013 4:11 pm

I glaub du wolltest sie Giftanfälliger machen sonst is dei Konzept durchgehen deckungsgleich mit meinen Erinnerungen ^^ und der Bart vergiss den Bart nicht xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Do Aug 22, 2013 3:00 am

Ein Held wird geboren schrieb:
Elfen haben eine intuitive Neigung zu Magie. Sie dürfen bei Spielbeginn entscheiden, entweder einen Gratis-GP auf eine intuitive Magiebegabung (intuitiver Hexer, Freizauberer, Prophet, …) zu erhalten, oder 3 Komplexe Fertigkeitspunkte einer thaumaturgischen Begabung (Magier oder Hexer) zu verteilen. Ja, das bedeutet, dass man entweder einen ganz GP auf intuitives Hexertum oder nur 3 Komplexe auf thaumaturgisches vergeben kann.
Gilt de Regel weiterhin?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Do Aug 22, 2013 6:23 am

Hätt eher gesagt, nein. Oder was meint ihr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Anonymer Gründervater



Anzahl der Beiträge : 441
Anmeldedatum : 23.01.13

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Do Aug 22, 2013 9:05 am

I finds passend, dass viele Elfen Freizauberer, Empathen, Propheten, Teufelskinder oder Formwandler sind. De Regel würd des auf jeden Fall fördern. Glaub awa net, dass se viele wegen der 2 komplexen für a intuitive Magiebegabung entscheiden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Do Aug 22, 2013 2:24 pm

I glaub dass es ohnehin mehr intuitive Begabungen sein werden.. bevorteiligte Rasse in Bogenschießen und Reiten.. da spielt ma kan Mage wenn ma ned umbingt will.. und so a paar Fähigkeiten nimmt ma sich gern wenns gschenkt san.. ergo, i würd es ah ned machen Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Sa Aug 24, 2013 8:05 am

Jo, a Möglichkeit gäb es nu. Zwoa sogoa, san owa recht ähnlich. Entweder ma gibt ihnen analog zu reiten u schießen an Bonus in Magie, wie zb erhöhte Zauberkraft, bessere empathische Kräfte etc, oder ma macht Magie generell billiger. Des würde dann mächtige Hochelfenmagier fördern.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 490
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Sa Aug 24, 2013 1:04 pm

Wär des mit billigerer Magie ned a bissl goa fett o.O
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 767
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   Sa Aug 24, 2013 7:48 pm

Kommt drauf an, wie viel billiger. Aber da de Absicht is, dass jeder zaubern können soll, u net einige de fetten Megapimps werden, is des suboptimal. Vorteile statt Gratis-Gp würden sowohl High-End-Mages als a normale was bringen, wodurch Elfen in Magie einfach besser wären als andere.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Spitzt eure Ohren!   

Nach oben Nach unten
 
Spitzt eure Ohren!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Eure Lebensmottos & selbstgeschriebene Zitate, usw. ♥
» Eure Top 10!
» Eure Lieblingsmusik
» Brauche DRINGEND eure Hilfe, wie soll man damit umgehen???
» eure einschätzung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Morhall :: Hintergründe-
Gehe zu: