Morhall

Nicht mal Orpheus kommt hier noch weg!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 *zitter* überarbeiten?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: *zitter* überarbeiten?   Di Jul 10, 2012 2:06 pm

I überleg grad, ob i de *zitter*-Regel entschärfen soll. Momentan muss man Mut-Proben ablegen, wann immer der Gegner einen höheren Angstfaktor hat, und bei Misslingen kann i einige Sekunden nix tun. Des kommt ma heftig vor.

Vorschläge für a vernünftige Grenze? Bitte auch mitbedenken, wie die Probe danach aussehen soll.
Wer die Regeln nicht präsent hat:
Zitat :
Ein brüllender Ork mit Kriegsbemalung, ein anstampfender Stoßtrupp Tauronen oder ein sich verwandelnder Werwolf sind Anblicke, die einem das Blut in den Adern gefrieren lassen können.
Jeder, der schon einmal einen schlechten Hollywood-Film gesehen hat, kennt die Szene: Der Feind spielt mit seinen Muskeln, der Held müsste nur die Pistole abdrücken, aber seine Hand zittert nur sinnlos herum wie ein Fisch im Netz, der böse Feind verdrückt sich und entführt die Geliebte des Hauptcharakters etc etc.
Ja, das kann auch euch treffen. Auch deine Helden sind Hauptcharaktere!

Folgende Regel gilt generell dann, wenn eine angsteinflößende Situation geschieht, also wenn Gegner Schlachtgeschrei von sich geben, trommeln oder mit den Säbeln klirren, wenn sich ein Werwolf verwandelt, ein Naga sich aufrichtet uvm.

Jeder Beteiligte, dessen Mut geringer ist als der Angstfaktor des Gegners, muss eine M(20)-Probe machen, die um halb so viele Punkte erschwert ist, wie der Angstfaktor höher ist als der Mut. Für Beteiligte, die nicht unmittelbar von der Bedrohung betroffen sind (z.B. Bogenschützen, die geschützt von den eigenen Verbündeten hinten stehen), ist die M(20)-Probe sogar unmodifiziert. Misslingt die Probe, ist der Kämpfer soviele Sekunden handlungsunfähig, wie er die Probe verhaut hat. Reißt ihn aber etwas aus der Starre (etwa der angreifende Gegner, nicht aber einfach ein Kollege, der ihn rüttelt), so kann er normal agieren.

Andriel, der Bogenschütze und Nokoton, der Krieger, werden von eine Gruppe Satyrn mit einem Angstfaktor von 22 eingekreist, die gröhlen, das Schlachthorn blasen und dann angreifen. Andriel hat Mut: 13, steht aber weit, weit hinten, und darf deswegen auf seinen unmodifizierten Mut würfeln. Er würfelt aber 18, und ist damit für 5 Sekunden vor Schreck gelähmt.
Nokoton hat Mut: 15, seine Probe ist also um 4 erschwert. Er würfelt eine 20! Er ist deswegen 9 Sekunden lang erstarrt. Die Satyrn greifen gleich an, er wird also eh sofort aus seiner Starre gerissen. Andriel kann aber den Kampf nicht mit einem Pfeil eröffnen: er müsste nur einen Pfeil einlegen und loslassen, aber seine Hand zittert nur sinnlos herum wie ein Fisch…
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khesotep

avatar

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 25.06.12
Ort : @Home

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Mi Jul 11, 2012 5:27 am

betrifft das auch den fernkampf? ich mein, wenn ich 50m von so einem vieh weg bin, dann find cihs ja ncoh eher lustig, wenn das vieh auf seiner brust trommelt, ihm einen pfeil in die mitte seines brustkorbs zu jagen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khesotep

avatar

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 25.06.12
Ort : @Home

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Mi Jul 11, 2012 5:29 am

auf nahkampf hats berechtigung, aber im fernkampf seh ichs net ganz ein, da bin ich eh dermaßen weit weg
zum bogenschießen braucht man eh keinen mut find cih
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Mi Jul 11, 2012 7:17 am

Kommt im Wesentlichen drauf an, wie weit du weg bist und um welchen Gegner es geht. Auf einen Drachen schießen erfordert immer einen gewissen Mumm, und wenn du nur 15 m entfernt bist, fühlst du dich auch nicht in Sicherheit.

Mir gehts aber in dem Thread vor allem um die Regeln. Wenn zwei Leute gleich viel Imposanz und Mut haben und einer macht eine bedrohliche Gebärde, müsste der andere eine um 1 erschwerte M-Probe ablegen - das kommt mir krass vor.
Konkrete Lösuingsvorschläge werden erbeten (keine Zustimmung, dass es komisch ist - die geb ich mir selbst ^^)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khesotep

avatar

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 25.06.12
Ort : @Home

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Mi Jul 11, 2012 12:34 pm

wemma das ganze von der differenz der imposanz abhängig machen prinzipiell?
dh der gegner hat zwar mehr mut, aber gleich viel imposanz => bringt ihm nix
aber: ich hab mehr mut und er hat mehr imposanz => mussich probe machen
im endeffekt werden da die gleichstarken raussortiert
und mit drohgebärde, sag halt, die funkitoniert nur gegen welche mit weniger imposanz, ich mein, wen beeindruckts schon, wenn mein gnom sich aufmuckt...^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Mi Jul 11, 2012 3:59 pm

Also von der eigenen Imposanz abhängig machen wie sehr man sich von seinem Gegner einschüchtern lässt ist meiner Meinung nach sinnbefreit.. nur weil ich gut einschüchtern kann heißt das nicht, dass ich mich nicht vor mir selbst oder einem gleichermaßen schrecklichen Wesen fürchte..

Und ich stelle eine bescheidene Frage.. was genau stört dich an der Regel (Volker).. ich mein wir haben sie nie eingesetzt was an sich schon seltsam ist.. aber schlecht find ich sie nicht... und wie oben geschrieben, wenn sie gleich imposant und mutig sind find ich es nicht komisch, dass man mal ein wenig erschüttert ist.. Nur würd ich die Probe nicht um den höheren Angstfaktor erschweren sondern um den halben (abgerundet) weil ich es komisch finde, dass ein Punkt IM gleich so massiv eingreift..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Do Jul 12, 2012 1:58 pm

Die Probe ist bereits um de halbe Differenz erschwert, net um de volle.
Worum's mir geht, ist, dass de Schwelle zu niedrig ist. Wenn sich zwei gleich imposante/mutige Leute (sagen wir alle Werte auf 12) gegnüberstehen, müssen beiden würfeln, ob sie anfangen zu zittern. Des is irgendwie schräg. Am Schluss hängen's beide da und trauen sich nichts tun.

Entweder wir müssen a gewisse Differenz festlegen, oder wir könnten sagen, dass so eine Drohgebärde nur dann bedrohlich wirkt, wenn der Bedrohende net selbst a Mut-Probe braucht, um überhaupt durchzustarten. Oder beides.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   So Jul 15, 2012 5:39 am

Also wenn da Drohende a Mutprobe braucht kannst de Regel vergessen.. weil in der Regel jedes Wesen mit hoher IM bei M: 20 ansteht.. dann würde des erstrecht keiner anwenden.. aber du kannst ja sagen, dass ma erst mal an IM Wert von sagen wir 18 oder so braucht damit man bedrohlich wirken kann.. vor am IM 12 Typen würd i mi nie und nimmer fürchten ;-)

Oder aber du sagst einfach des geht erst wenn a Erschwernis draufkommt.. bei deinem Beispiel san ja alle Werte auf 12.. was bedeutet 12-12 = 0 und da haben ma ja ka Erschwernis warum also eingeschüchtert? I mein im normalen Kampf würfelst ah ned dauand obsd di traust gegen an Angstfaktor von 14 oder 16 ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khesotep

avatar

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 25.06.12
Ort : @Home

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   So Jul 15, 2012 6:12 am

und wenn die einschüchterungen nacheinander gemacht werden?
dann hat sich die sache
weil wenn ich panik hab, dann schüchter ich mein gegenüber nimma ein
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   So Jul 15, 2012 11:21 am

Es gibt dennoch den Fall wo beide einfach gleichzeitig losbrüllen.. außerdem erledigt sich damit nur ein Teil des Problems :-/
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Fr Jul 20, 2012 7:00 am

Bei Im: 12 hat man Angstfaktor: 14. Und dann ist man 2 Punkte über dem M des Gegners (im Beispiel) und hätte daher eine um 1 erschwerte Probe.

Eine Absolutschwelle würde ich nicht einführen, denn auch Im: 12 können z.B. für ein siebenjähriges Mädchen (oder Snikker ^^) furchteinflößend sein.

Tom hat mi außerdem drauf aufmerksam gemacht, dass, wenn i de Grenze no raufschieb, de Regeln (fast) mit einer andren kollidieren:

Zitat :
Optional: Feigheit vor dem Feind

Manchmal kann es schon sein, dass man vor einem überlegenen Gegner davonläuft, bevor man überhaupt gegen ihn antritt.
Wirf immer, wenn der Angstfaktor des Feindes mindestens doppelt so hoch ist wie der eigene Mut, eine Mut-Probe, erschwert um so viele Punkte, wie der Angstfaktor höher ist als der doppelte Mut.

Agonus, der Priester, steht alleine 7 Heylensgrymen und einem Roten Stier gegenüber. Diese haben insgesamt einen Angstfaktor von 32. Agonus hat Mut 12, also nicht mal halb so viel. Er muss eine um 8 erschwerte Mut-Probe ablegen. In 4 von 5 Fällen muss er also vor den Feuerdämonen flüchten … und im letzen wird er es tun, wenn er vernünftig ist.

Vorschlag: *zitter* gitl ab AF*1,5 >= M, FvdF gilt ab AF*2>=M. Gelingt einer der beiden Proben mit einer 1 könnte man über sowas wie einen Kampfrausch nachdenken (vgl. V15C0UNT3, Skype-Sitzung).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Fr Jul 20, 2012 9:30 am

Ach da war ja was :-D ich depp hab de zwei Punkte total vergessen ^^ Naja die Idee mit dem 1.5 fachen Angstfaktor klingt super.. aber was is bei einem Typen mit mut 14.. da muss man schon AF 21 haben? Ich meine mich störts nicht wenn mich keiner mehr einschüchtern kann (Bratak M:21), da die Wenigsten mit AF 32 durch die Gegend laufen :-D aber ich wollt nur kurz darauf hinweisen, nicht dass es anders gewollt war ;-)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Sa Jul 21, 2012 9:05 am

Hm, hast schon a wieder Recht. Damit is es für an Einzelnen (i denk da z.B. an einen sich verwandelnden Werwolf) fast unmöglich, Leute mit M: 14+ einzuschüchtern.
Bäh... Des soll a net s Ziel sein Sad
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   So Jul 22, 2012 3:17 pm

I schätz du wirst ned drum herum kommen des Konzept zu töten.. und neu erstehen zu lassen.. des wird mal wieder dem Diskussionstrio (Quartett) vors Abenteuer laufen ;-) Quartett bezieht sich aufn Markus weil i da definitiv Diskussionslaune entdeck :-D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Khesotep

avatar

Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 25.06.12
Ort : @Home

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   So Jul 29, 2012 4:57 pm

da kennt mich wer^^
wegen zittern, das wäre eh interessant
vorschlag: wenn man einen kampfschrei macht oder sowas, dann:

A: is man so auf sich selbst fixiert, dass man eventuell immun gegen gegnerische kampfschreie is
B: macht man den entweder VOR oder NACH dem anderen, aber NICHT GLEICHZEITIG
C: steigert sich mit dem angstfaktor auch gleichzeitig der mut (adrenalin & co)
D: steigert man mut der Gruppe

was haltet ihr davon, eine oder mehrere dieser aussagen für gültig zu erklären?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   So Jul 29, 2012 5:44 pm

Mei telefonische Antwort noch mal kurz u öffentlich. Es geht net um Kampfschreiskills u soll a net drauf rauslaufen dass alle Kämpfer vor der Schlägerei wie wild zu grunzen anfangen, um ihre Stats zu boosten, sondern is nur um a allgemeine Handhabe von rchteinflößenden Sitautionen gegangen.

Wenn keiner einen regeldefi dabei hat, wird sie wohl steerben.

P. S.@visconte: versuche, bei Regelüberlegungen stets zwei Dinge zu bedenken.
1. Wie würde sich der Gedanke in Regeln, Zahlen und Werte fassen lassen (die die Komplexität des Spiels in gerungstem Ausmaß oder gar net vergrößern)
2. Wie würde sich die Regel aufw das System, bestimmte Situationen und vor allem Entscheidungen von Spielern auswirken? Entstehen dadurch bizarre Situationen oder schlecht balancierte Optionen?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Mo Jul 30, 2012 10:47 am

Es is zwar irgendwie schade darum.. aber wenn es sich echt nicht ordentlich umsetzen lässt würde ich dir vorschlagen den Regelvorschlag von dir zu verwenden damit wenigstens Monster die Möglichkeit haben andere zu stunnen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Di Jul 31, 2012 2:58 pm

du meinst mit AF >= Im*1,5?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Raven

avatar

Anzahl der Beiträge : 487
Anmeldedatum : 24.06.12
Alter : 30

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Di Jul 31, 2012 3:01 pm

Jap dann ist es zwar eher eine unnütze Regelung für Spieler.. bietet dem Meister aber noch immer Möglichkeiten Wink und ein Heer kann da auch ganz schön rocken damit ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
VolkervonAlzey

avatar

Anzahl der Beiträge : 764
Anmeldedatum : 24.06.12

BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   Di Jul 31, 2012 3:12 pm

*schulterzuck*
Warum net. Geben tuts de Regel ja schon...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: *zitter* überarbeiten?   

Nach oben Nach unten
 
*zitter* überarbeiten?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Interceptoren überarbeiten...

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Morhall :: Regeldiskussionen-
Gehe zu: